Georgstag 2007 - Bericht

Am 22. April feierten wir den Namenstag unseres Schutzpatrons, des heiligen Georg. Wir berichteten bereits im Mitteilungsblatt "Rund um den Königsstuhl" in der Ausgabe vom 20. April darüber, dass wir in diesem Jahr an den alten Brauch der "Hungermärsche" anknüpften, die in den 80er und Anfang der 90er Jahre als Sammelaktion im gesamten Bezirk Koblenz für arme Länder durchgeführt wurden. Diesmal traten die "Altpfadfinder" Stephan Nonninger und Andrea Häring an uns heran mit der Bitte um Hilfe für eine Verwandte, die in Indien lebt und dort ein eigenes Hilfsprojekt ins Leben gerufen hat. Gisela Häring bietet hilfsbedürftigen nicht nur ein Obdach sondern sie bietet jungen Frauen eine Ausbildung als Näherin an. Hilfe zur Selbsthilfe! ...

Link: Artikel im "Blättchen"







Sicherheitshinweis

Sie dürfen diesen Artikel nur löschen wenn Sie auch der Author sind.
Geben Sie zur Bestätigung ihren Benutzernamen und das Passwort ein. Hier geht's zur Anmeldung.

Benutzername :
Passwort :