Herbstfahrt der Sippe Fuchs in eine ehemalige Mühle

An dem verlängerten Wochenende mit dem Tag der Deutschen Einheit hat es die Sippe Fuchs der Rhenser Pfadfinder an die Bundesmühle des Christlichen Pfadfinderbundes Saar in Zerf verschlagen. Freitag haben wir uns am späten Nachmittag per Auto auf den Weg gemacht. Am Ziel ließen wir den Tag mit Spielen ausklingen bis die Müdigkeit uns übermannte. Der darauffolgende Tag begann mit einem Rundgang durch die Mühle und über das Gelände mit seinen Pferden, Rindern und Wildsau "Rosa". Gegen Mittag stieß eine Gruppe des CP Saar zu uns. Bei spätsommerlichen Temperaturen ließen es sich einige der Kinder und Leiter nicht nehmen noch einen erfrischenden Badegang in der Ruwer zu genießen. Außerdem wurde fleißig in der Scheune und dem ganzen Gelände rumgetobt. Nach der selbstgemachten Pizza zum Abendessen endete der Tag mit einer gemeinsamen Singerunde am warmen Ofen.
Am Sonntagvormittag lernten wir ein neues Spiel namens „Britisch Bulldog“ kennen. Ähnlich dem bekannten „Wer hat Angst vorm Schwarzen Mann?“ geht es darum den Gegner zu fangen. Allerdings nicht nur durch abschlagen, sondern der Gegner muß für 3 Sekunden hochgehoben werden. Danach mußten wir uns von den Jungs des CP Saar verabschieden. Der Nachmittag wurde genutzt um wieder neue Kraft zu schöpfen. Neben einer ausgiebigen Mittagsruhe nutzten wir auch eine holzbeheizte Sauna und kühlten uns anschließend im Mühlengraben ab. Am Abend hat die Sippe Fuchs gemeinsam das Abend essen vorbereitet und ließ bei Gesang den doch entspannten Tag ausklingen.
Nach einem ausgiebigen Frühstück mit Eiern und Speck mußten wir trotz des Nationalfeiertags erst nochmal kräftig anpacken. Neben dem Spülen mußten wir schließlich wieder Ordnung machen und durchputzen. Dann konnten wir endlich die Heimreise antreten und kamen am Nachmittag erschöpft, aber doch mit Vorfreude auf das nächste Mal, in Rhens an.

Link: Zu den Bildern







Sicherheitshinweis

Sie dürfen diesen Artikel nur löschen wenn Sie auch der Author sind.
Geben Sie zur Bestätigung ihren Benutzernamen und das Passwort ein. Hier geht's zur Anmeldung.

Benutzername :
Passwort :