Rhenser Eierspende

Umzug am Ostermontag und Beschenkung der Kinder
Auch in diesem Jahr findet am Ostermontag (13.04.2009) die traditionelle Rhenser Eierspende der Stadt Rhens statt.. Zu dieser Veranstaltung sind insbesondere alle Rhenser Kinder herzlich eingeladen. Nach der hl. Messe gegen 11.30 Uhr versammeln sich die Kinder mit ihren Eltern, Verwandten und Bekannten vor der Pfarrkirche "St. Theresia". Von dort geht ein Umzug mit mehreren großen Osterhasen an der Spitze und mit musikalischer Begleitung durch den Musikverein "Concordia" über die Bahnhofstraße, am Rheinufer entlang, über die Josefstraße und über die Hochstraße zum Marktplatz "Auf der Brück". Vor dem historischen Rathaus wird die Geschichte der Agnes von Flören vorgetragen. Anschließend erhält jedes Kind von den Osterhasen ein Ostereiernest. Limonade und Wasser wird ebenfalls ausgegeben.

Bereits vorab danke ich allen Beteiligten und Helfern für die Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung dieser Veranstaltung. Mein besonderer Dank gilt Hans Nick, Ruth Forg, der Kath. Frauengemeinschaft, den Osterhasen, dem Musikverein "Concordia" und dem Rhenser Mineralbrunnen.

Helmut Eich, Stadtbürgermeister

Link: Artikel im "Blättchen"







Sicherheitshinweis

Sie dürfen diesen Artikel nur löschen wenn Sie auch der Author sind.
Geben Sie zur Bestätigung ihren Benutzernamen und das Passwort ein. Hier geht's zur Anmeldung.

Benutzername :
Passwort :