Stamm Rhens
Gut Pfad!
Slider
7.-10.6.2019 in Rotenhain im Westerwald
27.7.-9.8.2019 in Bieslandse Bos, Holland

Das Pfingst- und Sommerlager sind die klaren Highlights im Pfadfinderkalender. Gemeinsam Zeit mit Freunden in der Natur und im Zelt zu verbringen, schweißt zusammen & macht ne Menge Spaß!

Der Stamm Rhens

„Ohne Abenteuer wäre das Leben tödlich langweilig.“

Das wusste schon der Pfadfinderbegründer Robert Baden-Powell. Pfadfinden ist immer auch ein persönliches Abenteuer. Denn es geht auch um den Einzelnen, um die individuellen Stärken, die jede und jeder in die Gemeinschaft und die Gruppe einbringt.


Im Stamm Rhens gestalten wir unsere eigenen Abenteuer und wollen…

… mit Freundinnen und Freunden Spaß haben
… in der Natur unterwegs sein
… Neues entdecken und ausprobieren
… gemeinsam unser Umfeld gestalten

Aktuelles aus dem Stamm Rhens

Der Stammesvorstand hat stellvertretend für den Stamm freudig die Auszeichnung entgegen genommen.
v.l.n.r.: Julia Kasper, Kathrin Bollinger, Peter Joras

Ehrennadel für Pfadfinderstamm Rhens

Am 17. April 2019 wurden wir für unser ehrenamtliches Engagement vom Kreis Mayen-Koblenz ausgezeichnet. Laudator Nauroth lobte unsere Jugendarbeit und unser Engagement in unserer Heimatstadt Rhens, wie beispielsweise beim Weihnachtssingen, bei dem wir jährlich rund 200 SeniorInnen mit unserem Besuch eine Freude machen.

V.l.n.r. Markus Speich, Fabian Koplin, Julia Kasper, Peter Joras, Kathrin Bollinger, Selina Link, es fehlt Kai Lützenkirchen

Vorstandsteam erweitert

Mit der Mitgliederversammlung am 23. März 2019 wurden Peter Joras (1. Vorsitzender), Kathrin Bollinger und Julia Kasper (Stv. Vorsitzende) als Stammesvorstand bestätigt. Über den Zuwachs im Vorstandsteam haben wir uns insbesondere bei den Beisitzern gefreut. Gewählt wurden Fabian Koplin, Selina Link, Kai Lützenkirchen und Markus Speich.